Die Grundlage.

Wir arbeiten ausschließlich auf der Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteur-Bedingungen (ADSp 2003) jeweils neueste Fassung. Die in den Ziffern 23.1.1 - 23.1.4. und 23.4 ADSp verankerten Haftungsbeschränkungen sind Ihnen bekannt.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Haftung des Spediteurs bei Verlust oder Beschädigung des Gutes im Regelfall Euro 5,-- je kg des Rohgewichts der Sendung beschränkt ist und dass bei einem Verkehrsvertrag über die Beförderung mit verschiedenen Beförderungsmitteln, sowie bei Großschäden darüber hinaus eine Begrenzung von 2 Sonderziehungsrechte je kg eingreift.

All shipments handled subjects to the conditions of the Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen (ADSp) latest edition. We have signed a agent's liability insurance by Speditions-Assekuranz GmbH in Hollenstedt. Place of jurisdiction is Ulm/Donau. The liability of the freight forwarder for loss of or damage to goods is limited to EUR 5 per kg of gross weight (ADSP 23.1.1.), in case of a contract of multi-modal carriage - including sea transport -contrary to selection 23.1.1 to 2 SDR per kg . To EUR 1 million per claim or 2 SDR per kg whichever is the higher. 


Service & Kontakt

Dortmund 

Tel.: +49 231 56 55 781 -0
Fax: +49 231 56 55 781 -19

info@bloedorn-trans-asia.de

www.bloedorn-trans.asia.de

 

Service & Kontakt

Metanavigation